Die Buchreihe: Flügelschwingen


Sie möchten doch bloß frei sein. Ihr eigenes, selbstbestimmtes Leben leben.

Doch wie stellt man das an, wenn man weder sich, noch das Leben kennt? Wenn man scheinbar alles und jeden verloren hat?

Und auch noch selbst ein tragisches Unglück zu verantworten hat - das einem für immer die Freiheit nehmen könnte?

 

Flügelschwingen ist eine mehrbändige New Adult Buchreihe, die sich deutlich von dem vorherrschenden Mainstream abhebt.

Sie besticht durch ihre lebendigen Charaktere und entführt den Leser in eine Mischung aus Thriller, Zwischenmenschlichkeit und Tiefsinn.

 

Band für Band werden die Verstrickungen in der Stadt Aschenburg deutlicher - bis es schließlich zur Eskalation kommt. Im Zuge dieser Geschichte entwickeln sich die Figuren weiter. Sie machen Fehler.  Stehen wieder auf. Und locken einander ihre Licht- und Schattenseiten hervor.

 

Seid ihr bereit, Katiya, Sachi und Yuriy auf ihrem Weg zu begleiten?


Hauptreihe


Band 1: Lebensangst und Todesmut

„Flügelschwingen – Lebensangst und Todesmut“ ist der erste Teil unserer Buchreihe über Identitäts-findung, emotionalen Miss-brauch, Freiheit, Angst, Liebe, Hass, Freundschaft, Schuld und Verbrechen.

Dieser Band ist seit dem 10.07.2019 sowohl als E-Book als auch als gedrucktes Buch erhältlich.

Die Charaktere

Unsere Romanfiguren haben wir uns mit viel Liebe zum Detail ausgedacht. Hier könnt ihr einige Infos über die Figuren, die euch in „Flügelschwingen“ begleiten werden, nachlesen.



Spin-Off-Reihe


Schlangenfrucht

„Schlangenfrucht“ ist Yuriys Prequel-Spin-Off und behandelt schwierige Themen wie Tod, Depression, Drogen, etc. Auch wenn im Zentrum eine Liebes-geschichte steht, ist es kein Boy-meets-Girl-Drama.

Die Kernaussage dreht sich um fehlende Selbstliebe , die sich nicht durch die Liebe zu jemand anderen ersetzen lässt.