Flügelschwingen – Lebensangst und Todesmut


 

Flügelschwingen – Lebensangst und Todesmut“ ist der erste Teil unserer  New Adult Buchreihe über Identitätsfindung, emotionalen Missbrauch, Freiheit, Angst, Liebe, Hass, Freundschaft, Schuld und Verbrechen.

 

 

„Freiheit berauben – ist das böse?“

Es ist an der Zeit, das Nest zu verlassen. Die Flügel auszubreiten – und zu fliegen. Mit nicht einmal Mitte zwanzig sollten ihnen alle Türen offenstehen. Eigentlich.

 

Katiya schafft es nicht, sich gegen den Willen ihrer Familie durchzusetzen und ihren eigenen Weg zu gehen. Stattdessen soll sie einen Mann heiraten, den sie nicht liebt.

 

Sachi ist auf der Flucht vor dem „Spießbürgertum“ irgendwo zwischen Partys, Bikern, Hipsters und Esoterik-Gurus stecken geblieben. Statt wie von ihrer Familie gewünscht Medizin zu studieren, erklimmt sie die Karriereleiter in einer heruntergekommenen Werkstatt.

 

Yuriy hat sich in eine Sackgasse von Handlangeraufträgen und Knastbesuchen manövriert.

 

Als Katiya von zu Hause ausreißt, treffen sich ihre Wege auf dem Spielfeld der mächtigen Familien Aschenburgs. Was sich zunächst wie der langersehnte Flug in die Freiheit anfühlt, endet verhängnisvoll.


„Flügelschwingen – Lebensangst und Todesmut“ ist Drama, Krimi, Entwicklungs- und Unterhaltungsroman zugleich.

Figuren, so verschieden wie Tag und Nacht treffen aufeinander und erkennen, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie je angenommen hätten. Der erste Teil unserer Reihe stürzt Katiya, Sachi und Yuriy in ein Auf und Ab von Geschehnissen, am Ende derer Chaos, Verwirrung und neue Bedrohungen heraufziehen.


Ab Frühjahr 2019 erhältlich bei:

  • amazon
  • tolino
  • Hugendubel (online)
  • lovelybooks
  • Thalia

Die Charaktere